Die Pur

Die Pur in St. Ingbert gilt als Mekka für Mountainbiker

Beschreibung

Die Pur - Rund um St. Ingbert

Was für eine Tour: Die Pur. Der Name klingt ungewöhnlich und ist Programm. Denn die neue St. Ingberter Mountainbike-Strecke bietet Freizeitvergnügen vom Feinsten: Auf fast 100km Gesamtlänge und zwei unterschiedlichen Streckenführungen erlebt man Natur pur und sportliche Herausforderung. Für den Anfänger wie für den Rad-Profi eine tolle Sache. Und eine einzigartige Kombination: Denn die Pur führt rund um die waldreichste Stadt des Saarlandes und bietet jederzeit die Möglichkeit für einen Abstecher in die City.

Wer St. Ingbert kennt, schätzt die vielfältigen Möglichkeiten in der Innenstadt. Die Stadt wünscht allen Besuchern der Pur viel Spaß auf dieser bemerkenswerten Strecke. Natürlich in St. Ingbert.

Typ Mountainbike

  • Schwierigkeit schwer
  • Dauer 6:29 h
  • Länge 54 km
  • Aufstieg 1550 m
  • Abstieg 1550 m
  • Niedrigster Punkt 211 m
  • Höchster Punkt 380 m

Beschreibung

Die Tour "Rund um Sankt Ingbert" führt über ca. 55 km. Mit fast 40% Single-Trails und Gefällen bis zu 36% ist die Tour eine echte Herausforderung an Technik und Geschicklichkeit des Fahrers. Hervorragende Bedingungen auch bei starkem Regen durch beste Wasserableitungsqualitäten.

Die Pur - Nord-West-Schleife

Was für eine Tour: Die Pur. Der Name klingt ungewöhnlich und ist Programm. Denn die neue St. Ingberter Mountainbike-Strecke bietet Freizeitvergnügen vom Feinsten: auf 116 km Gesamtlänge und zwei unterschiedlichen Streckenführungen erlebt man Natur pur und sportliche Herausforderung. Für den Anfänger wie für den Rad-Profi eine tolle Sache. Und eine einzigartige Kombination: Denn die Pur führt rund um die waldreichste Stadt des Saarlandes und bietet jederzeit die Möglichkeit für einen Abstecher in die City.

  • Typ Mountainbike
  • Schwierigkeit schwer
  • Dauer 4:54 h
  • Länge 45 km
  • Aufstieg 1.250 m
  • Abstieg: 1.250 m
  • Niedrigster Punkt 211 m
  • Höchster Punkt 390 m

Beschreibung

Die "Pur" bietet Ihnen die NORD-WEST-Tour mit 45 km. Mit fast 40% Single Trails eine Herausforderung an Technik und Geschicklichkeit des Fahrers. Hervorragende Bedingungen auch bei starkem Regen durch beste Wasserableitungsqualitäten. Anspruchsvollste Anstiege und Abfahrten mit Gefällen bis zu 36% sind wählbar.


frei zugänglich / immer geöffnet
freier Eintritt