Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Auf den Spuren der Mönche

Beschreibung

Im Rahmen der Stadtführungen findet am Samstag, 16. März 2019, von 14.30 bis 16.30 Uhr unter dem Motto „Auf den Spuren der Mönche von Wörschweiler - wie die Mönche lebten“ ein Rundgang auf der Klosterruine in Wörschweiler statt. Treffpunkt ist am Parkplatz in der Dorfmitte. Gutes Schuhwerk ist angebracht. 

Das Kloster Wörschweiler gehört zu den zehn bedeutendsten Baudenkmälern des Saarlandes. Gegründet wurde es 1131 als Priorat des Benediktinerklosters Hornbach. Es war eine Stiftung des Grafen Friedrich von Saarwerden (heute

Details »

Veranstaltungsort

Klosterruine Wörschweiler

66424 Homburg/Wörschweiler

Eintritt

Die Kosten betragen acht Euro für Erwachsene und vier Euro für Kinder. Eine Anmeldung ist erforderlich bei der VHS Homburg oder im Amt für Kultur und Tourismus unter Tel.: 06841/101- 167 oder per Mail unter  ramona.magold@homburg.de

Karte

Veranstalter

Kulturamt der Stadt Homburg
Am Forum 5
66424 Homburg

Telefon: +49 6841 101 167
kultur@homburg.de
www.homburg.de

Quelle: Saarpfalz-Touristik

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Was Sie auch interessieren könnte