Die schmackhafte Landschaft - Eine kulinarische Wanderung

Regionale Spezialitäten aus dem Biosphärenreservat Bliesgau

Genießen Sie die auf dieser geführten ca. 10 km langen kulinarischen Wanderung die regionalen Spezialitäten des Biosphärenreservates Bliesgau.

Routenverlauf und Genuss-Stationen

  • Start am Sportplatz in Blieskastel-Niederwürzbach
  • Honig und andere Streuobstwiesen-Köstlichkeiten am Wasserpumpenhäuschen mit einem Imker
  • Wanderung zur Bliesgau-Molkerei in Ommersheim
  • Verkostung verschiedener Bliesgau Molkerei-Produkte und Hofführung
  • weiter per Pedes zum Naherholungsgebiet Ommersheimer Weiher und zurück zum Treffpunkt nach Niederwürzbach
  • kurze Fahrt mit den Autos zum Hubertushof Born
  • Verkostung verschiedener Öle und regionales Abendessen vor Ort im Hubertushof Born

Leistungen

  • erlebnispädagogisch geführte Wanderung
  • alle Verkostungen
  • Abendessen im Hubertushof Born, vegetarisches Abendessen möglich
  • an allen Terminen besonderer Hörkomfort durch FM-Anlage

Termine

Samstag, 9. Mai 2020

Samstag, 20. Juni 2020

Samstag, 12. September 2020

Samstag, 10. Oktober 2020

Das Angebot ist optional auch mit Übernachtung buchbar.

Dauer

10 bis 18 Uhr, Abendessen im Anschluss

Treffpunkt

Sportplatz, Blieskastel-Niederwürzbach

Anreise per Nahverkehr

Bahn oder Bus 506 bis Würzbach / Saar bzw. Haltestelle Niederwürzbach Abzw. Bahnhof und ca. 5 Min. Fußweg

Es begleitet Sie

Eva Hubert, Natur- und Landschaftsführerin und Partnerin des Biosphärenreservates Bliesgau

Kosten

55 Euro pro Person

Teilnehmerzahl

mind. 15 Personen
max. 20 Personen

Bitte denken Sie an festes Schuhwerk, eine kleine Rucksackverpflegung und einen Sonnenschutz. Die Schwierigkeit der Strecke ist mittel schwer.

Veranstalter

Saarpfalz-Touristik, Paradeplatz 4, 66440 Blieskastel


Information

Tel.: +49 (0) 6841-104-7174

Montag - Donnerstag:
8.30 Uhr - 16.00 Uhr

Freitag:
8.30 Uhr - 15.00 Uhr

Während den Pausenzeiten der Kreissparkasse zwischen 12 und 14 Uhr rufen Sie uns bitte an! Wir öffnen Ihnen die Seitentür.

Ausgezeichnete Gastgeber »

  Ich werde Gastgeber  (pdf - 5,50 MB)

Saarland Card: Viel entdecken. Viel erleben. »