WaldKultUrlaub

Mit Holz, Herz und Hand die Biosphäre Bliesgau (und sich selbst neu) entdecken!

Warum nicht Handwerken im Urlaub? Wenn es eine neue Erfahrung und ein einmaliges Erlebnis ist? Unsere Gäste sind begeistert. „WaldWerken“ ist ein Markenzeichen unserer Biosphärenregion.

Im „WaldKultUrlaub“ zum eigenen Stuhl-Unikat - Neue Erfahrungen und Erholung garantiert!

Im Mittelpunkt steht der Bau eines Wildholzstuhls im Open Air Waldatelier im Kurwald Blieskastel. Das geschälte und getrocknete Wildholz für den Bau Ihres Stuhls haben Sie von Ihren Vorgängern „geerbt“. Jeder Teilnehmende erntet am Ende der Urlaubstage Holz für die kommenden Waldness-Urlauber, da es nur getrocknet verarbeitet werden kann

6- Tages Programm

  • Übernachtungen im „gemütlichen Wohnzimmer“, Hotel Hubertushof Born
  • Einführung zum Wildholzbau, erste Gestaltungsideen und Stuhlbau an drei Tagen
  • Dazwischen Auszeiten an Ihrem Lieblingsplatz in der Natur
  • Veganer Wald-Werker-Imbiss von Walaas „world street food“ aus Blieskastel
  • Regionaler Wald-Werker-Imbiss von einem Partnerbetrieb der Biosphäre am Mittag
  • Stuhlsitz flechten mit Shakerband
  • „Bliesgrillen“ mit Familie Dawo auf Gut Lindenfels
  • Holzernte und Neupflanzung von Ahorn und Buche
  • Waldpicknick und „Forstmeister Ulis Waldspaziergang“ zur Biodiversität
  • Ein Abend bei Sternekoch Cliff Hämmerle: „Landgenuss aus der Region“ und anschließendem kulinarischen Dialog
  • Abschluss mit regionalen Häppchen und Kaffee und Kuchen im Waldcafé auf Gut Lindenfels
  • Abreise oder optionale Verlängerungsnacht mit Themenvorschlägen „Bliesgau exklusiv“ mit speziellen Guides nach Wahl

Ein ausführliches Tages-Programm erhalten Sie bei Buchung bei dem Veranstalter

Termine

Sonntag – Freitag, 16. – 21. Juli 2017

Preise

ab 329 Euro im DZ pro Person

ab 349 Euro im EZ pro Person

Verlängerungsnacht

ab 34 Euro im DZ pro Person

ab 38 Euro im EZ pro Person

Teilnehmerzahl

mind. 5 Personen, max. 8 Personen

Was bedeutet „biologische Vielfalt“

Biologische Vielfalt oder auch Biodiversität bezeichnet die Vielfalt des Lebens auf der Erde. Dazu gehören die Artenvielfalt von Pflanzen, Tieren und die genetische Vielfalt z.B. bei Nutzpflanzen, sowie die Vielfalt der Lebensräume weltweit.

„Das Vorhaben WaldWerken wurde im Rahmen des Förderprogramms LEADER mit 44.253,38 €, davon 75% Mittel der Europäischen Union aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) und 25% Mittel des saarländischen Ministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz, unterstützt.“


Information

Tel.: +49 (0) 6841-104-7174

Montag - Donnerstag:
8.30 Uhr - 16.00 Uhr

Freitag:
8.30 Uhr - 15.00 Uhr

Ausgezeichnete Gastgeber »

  Ich werde Gastgeber  (pdf - 5,75 MB)

Saarland Card: Ab 1. April 2017 »