WaldWerken

Gestalten Sie mit heimischen Hölzern einen Wildholzstuhl, eine Abziehbank, ein Messer oder weitere alltägliche Gegenstände

Wippdrechseln: Von der Antike bis heute

Eine geniale Idee erobert das Handwerk

ab 160 Euro Weiter lesen...

Messerbau

Das eigene Messer aus heimischen Materialien bauen

ab 110 Euro Weiter lesen...

Wildholzbau – Möbel wie gewachsen

Werden Sie „Waldwerker“ im Biosphärenreservat Bliesgau!

ab 180 Euro Weiter lesen...

Schmieden lernen – Grundkurs & Klinge schmieden

Glühendes Eisen und Tanzende Hämmer

ab 105 Euro Weiter lesen...

Kunstschmieden für Anfänger

Glühendes Eisen und Tanzende Hämmer

ab 105 Euro Weiter lesen...

Information

Tel.: +49 (0) 6841-104-7174

Montag - Donnerstag:
8.30 Uhr - 16.00 Uhr

Freitag:
8.30 Uhr - 15.00 Uhr

Während den Pausenzeiten der Kreissparkasse zwischen 12 und 14 Uhr rufen Sie uns bitte an! Wir öffnen Ihnen die Seitentür.

Sinn und Zweck eines Biosphärenreservates einfach erklärt.

Leckere Landschaft - die schmackhafte Wanderung »

Der Biosphärenbus 501 fährt Sie 54 km durch das Biosphärenreservat Bliesgau.

LEADER-Region Biosphärenreservat Bliesgau »

Biosphären-Rundschau »

Auf zauberhaften Pfaden der wilden Orchidee »