Biene im Biosphärenreservat Bliesgau

© Biosphärenzweckverband Bliesgau, Anita Naumann

Be(e) cool! - Der Bliesgau mit seiner Wild- und Honigbiene

Wanderglück „Rund um Dalem“   

Was haben Wildbienen, Streuobstwiesen, Wälder, Klammen sowie regionale Erzeugnisse durch Insekten mit Nachhaltigkeit zu tun? Dieses Geheimnis lüftet sich bei der ca. 10 km langen Rundwanderung auf dem beliebten „Höhen- und Klammenweg“ von Heckendalheim. Neben Einblicken in die Biodiversität, runden weite Blicke von der alten „Römerstraße“ aus sowie plätschernde Bachläufe in wildromantischen Schluchten das Wandererlebnis eindrucksvoll ab. 

    • Start am Friedhof von Heckendalheim zum Wanderweg „Rund um Dalem“ (ca. 168 Höhenmeter zu überwinden)
    • Wanderung über einen Teil des Jakobsweges auf der alten „Römerstraße“ mit tollen Aussichten
    • Weiter in den Wald mit seinen Klammen und Bächen zum Jünglingsbrunnen
    • Erfrischende Rast an der Waldhütte im Allmendwald mit herzhaftem Snack
    • Weiter durch das Wiesental, den Schätzels Steinbruch und die Flürchesklamm zum „Lehrbienenstand“ des Bienenzuchtvereins
    • Vorführung zum „Leben der Wildbiene“ mit offener Bienenbeute sowie am Wildbienenhotel
    • Verkostung von Honig- und Pollenarten sowie von Met und Honiglikören
    • Geführte Wanderung zur Biodiversität & Nachhaltigkeit
    • Alle Verkostungen, Getränke an der Waldhütte & Vorführungen
    • Optional: Abendessen im Restaurant Dorfkrug
    • Sonntag, 29. Mai 2022
    • Sonntag, 26. Juni 2022
    • Sonntag, 28. Aug. 2022

     

    Das Angebot ist optional auch mit Übernachtung buchbar

  • 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr

  • 30 Euro pro Person

  • mind. 12 Personen
    max.  20 Personen

  • Friedhof, Friedhofstraße, Heckendalheim

  • Bus 504, R10 oder ALT 504 bis Haltestelle „Mitte, Heckendalheim“, 400m Fußweg zum Friedhof

    Hier geht es zum SaarVV-Fahrplan

  • Saarpfalz-Touristik

    Paradeplatz 4

    66440 Blieskastel

    In Kooperation mit dem Heimat- und Kulturverein Heckendalheim und dem Bienenzuchtverein St. Ingbert


Es begleiten Sie

Gabi Hoffmann


Treffpunkt