Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Biosphären-Safari im Oktober - Jahrtausend KulTour

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

„Bequem und scheen“ in der Biosphäre Bliesgau unterwegs

Statt auf Entdeckungstour in den Savannen Afrikas, gehen Sie auf „die Jagd“ nach spannenden Orten in der Biosphäre Bliesgau. Steigen Sie mit ein und erleben Sie hautnah die schönsten Ecken der Region auf drei abwechslungsreichen Bus-Routen. In modernen gut getakteten Linienbussen des ÖPNV sind Sie klimafreundlich und bequem zwischen den einzelnen Stationen unterwegs. Kurze Wanderungen von ca. 4 km Länge und Info-Stopps sorgen auf den Safari-Touren für Abwechslung und liefern Ihnen unvergessliche Einblicke in Natur, Kultur und Geschichte der Region.

Die Safari mit ihren Stopps:

Start am Blieskasteler Busbahnhof

Busfahrt zum Würzbacher Weiher mit Führung zur barocken Architektur und zu den Gärten mit Geschichte
Weiterfahrt zur Gustav-Clauss-Anlage, die „grüne Lunge St. Ingberts“
Führung in der Gustav-Clauss-Anlage zu den Gärten mit Geschichte und zur Industriekultur
Weiterfahrt zur Kirkeler Burg mit Führung rund um die Burg und im Handwerkerdorf
Warmer Imbiss in der Burgschenke Kirkel
Rückfahrt zum Blieskasteler Busbahnhof

Leistungen

Kostenfreie Busfahrten in Linienbussen des ÖPNV (gesponsert vom„Fachbereich Mobilität“ des Saarpfalz-Kreises)
Fachmännische Begleitung durch einen Natur- und Landschaftsführer
Warmes Essen bei der Rast

Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.