Stadtspaziergänge durch St. Ingbert und auf der Alten Schmelz

Entdecken und genießen 

Stadtspaziergang mit Klaus Friedrich
Stadtspaziergang mit Klaus Friedrich – © Wolfgang Henn

Im Rahmen des Internationalen Gourmet Marktes laden die Saarpfalz-Touristik und die BarockStraße SaarPfalz am 12. und 13. November 2022 zu zwei kostenlos angebotenen Stadtspaziergängen für Genießer und Entdecker durch St. Ingbert ein.

Auch 2022 ist die BarockStraße SaarPfalz mit einem eigenen Informationsstand zu Gast beim Internationalen Gourmet Markt in St. Ingbert. Vor diesem Hintergrund lädt die Saarpfalz-Touristik die interessierte Bevölkerung am 12. und 13. November einmal mehr zu einem kostenlos angebotenen Stadtspaziergang für Genießer- und Entdecker durch St. Ingbert ein. Der erste dieser beiden Spaziergänge führt am Samstag, 12. November, unter anderem über einen der schönsten Wochenmärkte des Saarlandes und stellt an beiden Tagen St. Ingbert als Station der BarockStraße SaarPfalz, Albert-Weisgerber-Stadt mit verblüffend reichem bayerischem Erbe sowie als Teil des UNESCO-Biosphärenreservats Bliesgau und damit als attraktives Ausflugsziel für „genussvolle Entdecker“ vor.

Der Spaziergang zwischen Bayern, Barock und Biosphäre führt durch die St. Ingberter Innenstadt – sie gilt als eine der schönsten des Saarlandes mit einer verblüffenden Fülle nah beieinanderliegender Genussadressen – und endet jeweils gegen 12:30 Uhr in der „Industriekathedrale“ der „Alten Schmelz“. Dort lädt der Internationale Gourmet Markt zu einer Vielzahl weiterer Entdeckungen und zum „Genießen mit allen Sinnen“ ein. Neben Köstlichkeiten aus der Region und aller Welt, anregenden Gesprächen und Live-Musik versprechen Schaukoch-Sessions mit Markus Wend, Peter Wirbel sowie Lajos Waadt oder das von Sternekoch Christian Rach moderierte Schaukochen mit den Finalisten des Hobbyköche-Wettbewerbs allerlei Anregungen aus erster Hand.

Des Weiteren besteht an beiden Tagen Gelegenheit, im Rahmen einer Führung mit Hans-Werner Krick (Samstag, 15 Uhr) und Dr. Susanne Nimmesgern (Sonntag, 14 Uhr) das ebenfalls zur BarockStraße SaarPfalz gehörende, auch bundesweit einmalige Ensemble „Alte Schmelz“ mit dem ältesten Industriedenkmal des Saarlandes kennenzulernen.

Beide Touren der Saarpfalz-Touristik am Samstag, 12. November 2021, sowie am Sonntag, 13. November 2022, starten jeweils um 10 Uhr am Haupteingang des Rathauses (Marktplatz 12). Die Teilnahme an dem rund zweieinhalbstündigen Stadtspaziergang durch St. Ingbert ist für alle daran Interessierten kostenfrei.

Der Transfer zwischen Innenstadt und Alter Schmelz erfolgt mit eigenem PKW.

Weitere Informationen zum Internationalen Gourmet Markt 2022 in der Industriekathedrale – Alte Schmelz, St. Ingbert, sowie das tagesaktuelle Programm gibt es im Internet unter 

www.gourmetmarkt-saarland.de

Weitere Informationen zur BarockStraße SaarPfalz bei der Saarpfalz-Touristik, Paradeplatz 4, 66440 Blieskastel, Telefon: 0 68 41/1 04-71 74, E-Mail: touristik@saarpfalz-kreis.de, Internet: www.barockstrasse-saarpfalz.de