Kirkeler Felsenpfad

Kirkeler Tafeltour

Einsame Waldpfade und bizarre Sandsteinfelsen gibt es hier zu entdecken! Bei der Kirkeler Tafeltour laden kilometerlange Pfade zu einer spektakulären Waldwanderung ein.  Zahlreiche bizarre Buntsandsteinbänke, Kanzeln und Höhlen werden auf dem Weg passiert. Verbinden Sie einfach diese abenteuerliche Wanderung mit einem guten Essen in einem der zahlreichen Kirkeler Gastronomiebetriebe.

Wandermarkierung "Kirkeler Tafeltour"

Wandermarkierung "Kirkeler Tafeltour"

Die Tour im Überblick

 

Schwierigkeitmittel
Länge8,7 km
Aufstieg227 m
Abstieg227 m
Dauer2,45 h
Niedrigster Punkt244 m
Höchster Punkt357 m

Tourenbeschreibung

Eine spannende Tour durch schönen Mischwald auf pfadigen Wegen. Zahlreiche bizarre Buntsandsteinbänke, Kanzeln und Höhlen werden auf dem Weg passiert. Unweit des Waldklassenzimmers lädt der geheimnisvolle Frauenbrunnen, der schon von den Kelten als Kultstätte genutzt wurde, zur Rast ein. 

Einzigartig sind die Buntsandstein-Felsen zum Klettern im Saarland. Aufgrund ihrer Lage in einer Kernzone des Biosphärenreservates Bliesgaus ist nur eine Felsengruppe zugänglich, die sogenannten „Unglücksfelsen“.

Am Dorfrand von Kirkel erhebt sich die Burgruine Kirkel auf einem kegelförmigen Buntsandsteinfelsen imposant hervor. Einst diente der Felsen zur Sicherung der römischen Straße, die von Innergallien über Metz und Saarbrücken zum Oberrhein führte.

Heute krönt die herrlich weite Aussicht vom Turm das Ende dieser Tagestour. Wenn sie nun unsere schöne Landschaft und die reizvollen Natur genossen haben empfehlen wir Ihnen die exzellente saarländische Küche in Kirkel kennen zu lernen. Und sie werden verstehen, warum es den Rittern hier schon einst gefiel.

Wichtig zu wissen

  • Achtung:

    Grundsätzlich geschieht das Betreten des Waldes und das Begehen der Wanderwege auf eigene Gefahr.

    Jahreszeitlich- bzw. wetterbedingt ist auf einzelnen Wegeabschnitten eine erhöhte Trittsicherheit erforderlich. Tragen Sie daher der Jahreszeit und der Witterung angepasste Kleidung und Wanderschuhe mit entsprechendem Profil.

  • Wanderparkplatz am Naturfreundehaus; Limbacher Weg, 66459 Kirkel-Neuhäusel

  • Kirkel, Bahnhof Kirkel, RB Saarbrücken – Kaiserslautern

    Kirkel-Neuhäusel, HS Kirkel Ortsmitte, Buslinie 547

    Hier geht es zum SaarVV-Fahrplan.

  • Zu unseren Prospekten und Wanderkarten geht es hier.


Besondere Wanderangebote

Wanderservice