Schlossberghöhlen Homburg

Schlossberghöhlen Homburg

Unterhalb der Festung Homburg erstreckt sich das Höhlenlabyrinth der Schlossberghöhlen. Genau genommen handelt es sich hier um ein Bergwerk, das ursprünglich zur Sandgewinnung (Glasherstellung) genutzt wurde. Die Sicherheitseinrichtungen bieten nicht nur optimalen Schutz, sie sind ihrerseits sehenswerte Bestandteile dieses unvergesslichen Besuchserlebnisses! Lassen Sie sich in diese fantastische Unterwelt entführen. Einlass immer zur vollen Stunde. Bitte an geeignete Kleidung und Schuhe denken. Es herrscht eine konstante Temperatur von 10 Grad.

  • ca. 50 min

  • 5 € pro Erwachsener

    3 € pro Kind (4 - 16 Jahre)

    In der Gruppe ab 10 Personen:

    4,50 € pro Erwachsener

    2,50 € pro Kind (4 - 16 Jahre)

    zzgl. 10 € Führungsaufschlag

  • Geologische Führungen über den Schlossberg: 10 € pro Erw., 8 € pro Kind inkl. Eintritt. Auf Anfrage buchbar.


Treffpunkt