Weihnachts-Tiramisu

Wintertiramisu
Wintertiramisu © Kein Bildnachweis benötigt

vom Partnerbetrieb Gästehaus Neumühle

Für ca. 12 Personen

Zutaten 

200 ml heißer starker Espresso
2 EL Obst-Likör aus der Region
200-300 g Löffelbiskuits
1000 g Bio-Quark (von der Bliesgau-Molkerei)
1 Schuss Obstlikör aus der Region
Bio-Honig aus der Region zum Süßen
1 B. Bio-Sahne (von der Bliesgau-Molkerei)
Obst nach Belieben (Äpfel, Mirabellen, Pflaumen, Kirschen)
Zimtpulver zum Bestäuben

 

Zubereitung

  1. Den Espresso mit dem Obstlikör mischen und abkühlen lassen.
  2. Bio-Quark, Bio- Sahne, 1 Schuss Obstlikör, Bio-Honig so lange rühren, bis die Masse schaumig ist.
  3. Klein geschnittenes Obst vorsichtig unterheben.
  4. Eine rechteckige große Auflaufform mit der Hälfte Löffelbiskuits auslegen und mit der Hälfte des Espresso-Likör-Gemischs tränken. Die Hälfte der Creme darauf verteilen. Mit dem Rest  Biskuits belegen, wiederum tränken und die restliche Creme darauf verteilen.
  5. Die Form mit Frischhaltefolie abdecken und einige Stunden im Kühlschrank (oder über Nacht) kalt stellen. Das Tiramisu vor dem Servieren mit Zimtpulver bestäuben. Wer den Zimtgeschmack nicht mag, kann auch mit einzelnen Obststücken, Schokoraspel u. ä. dekorieren.

 

Zusatz-Tipp

Für Kinder (eigene kleine Form) die Biskuits mit Bliesgau-Apfelsaft tränken und den Likör bei der Creme weglassen.


Weitere Rezepte